Fragen & Antworten

Sie haben noch Fragen? Kein Problem!
Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.
Weitere Fragen beantworten wir gerne per Telefon oder E-Mail.

Zur Beratung

Wir empfehlen die Beratung ab einem Alter von 16 Jahren durchzuführen. Da man sich ab dem 16. Lebensjahr dem Schulabschluss und damit dem Berufs- oder Studienbeginn nähert, hat eine frühzeitige Beratung Sinn. Davon abgesehen beraten wir Menschen jedes Alters.
Im Vorfeld schicken wir Ihnen einen Fragebogen zu, damit wir uns optimal auf die Beratung und Ihre Bedürfnisse vorbereiten können. Ansonsten brauchen Sie sich nicht vorbereiten oder Unterlagen zum Termin mitbringen. Es reicht, wenn Sie ausgeruht zum Beratungstermin kommen.
Nein. Wir führen eine Vielzahl unterschiedlicher Tests durch, bei denen es kein richtig oder falsch im eigentlichen Sinne gibt. Hier geht es zum Beispiel darum, wie Sie als Persönlichkeit ticken und was Sie motiviert. Und auch wenn Sie beim Intelligenz-/Leistungstest nicht alle Fragen beantworten können, machen Sie sich keine Sorgen. Zum einen werden die Aufgaben immer schwieriger und zum anderen sind sie so konzipiert, dass es nur hochbegabte Menschen innerhalb der vorgegebenen Zeit schaffen. Uns geht es letztendlich darum, ob Ihre Fähigkeiten beispielsweise für einen mathematisch-technischen Beruf geeignet sind oder eher im kreativen Bereich liegen.
Viele Portale bieten kostenlose Online-Tests an, die Sie bei der Berufswahl unterstützen sollen. Die kostenlosen Tests sind jedoch nicht so umfangreich, wie die psychologischen Tests, die persönlich durchgeführt werden. Zudem können die Testergebnisse verfälscht sein, da keine Überprüfung und Einordung der Ergebnisse durch ein persönliches Gespräch stattfindet. Es bleibt auch dem Interessenten überlassen, sich die zahlreichen Informationen durchzulesen, und daraus seine Schlüsse zu ziehen. Unserer Meinung nach, kann das pauschale Onlineberatungsangebot nicht die individuell abgestimmten Tests und die persönliche Beratung ersetzen.

Alles rund um die Organisation

Eine Entschuldigung können wir leider nicht ausstellen. Unser Beratungskonzept ermöglicht jedoch eine flexible Termingestaltung, sowie Beratungszeiten an Samstagen.
Nein. Nach der Beratung schicken wir eine Rechnung zu, die in Ruhe von zu Hause aus beglichen werden kann.
Ja, es sind ausreichend Kundenparkplätze vorhanden, die sich rechts und links vom Gebäude befinden. An der Straße stehen zusätzliche Parkflächen bereit.
Die Bushaltestelle Bergstedter Markt (Buslinie 174) befindet sich direkt neben dem Gebäude.